Schamanismus und Geistheilung aus Peru, Argentinien, Brasilien und Mexiko

(PresseEcho.de) Seminare 2010 – „Heilkraft aus Südamerika“

Das neue EARTH OASIS Seminarprogramm „Heilkraft aus Südamerika“ bringt in den nächsten Monaten 10 wunderbare Heiler, Schamanen und „Curandeiros“ aus mehreren südamerikanischen Ländern zu etwa 30 Seminaren und Events in alle Regionen Deutschlands. Unsere Leiter kommen aus Mexiko, Brasilien, Peru und Argentinien und verkörpern – bei allen Unterschieden in ihren Lehren und Heilweisen – die kraftvolle Heilenergie Südamerikas mit vielen indigenen Traditionen und enormem Reichtum an Heilpflanzen und Naturmedizin.

Don Agustin, der höchstrangige peruanische Schamane und seine Partnerin Dona Marlene kommen ab dem 19. Juni zu 7 Heilungszeremonien nach Deutschland! Diese wunderbare Arbeit auf dem Weg zu umfassender Heilung und Gesundheit ist für jeden Menschen von Wert, der Sinn und Bedeutung seiner Existenz erforschen, seine wahre Lebensvision und –mission erkennen will – und das in bewusster Verantwortung für die eigene Gesundheit an Körper, Geist und Seele, gepaart mit Vitalität, Lebensfreude und Schaffenskraft.

Pascal K`in Greub ist Ökonom, Schauspieler, Schamane und Heiler, lebt seit 10 Jahren in Mexiko. Von Meisterschamanen lernte Pascal eine Fülle kraftvoller Behandlungstechniken. Viele von ihnen haben „Wunder“ bewirkt und „Krankheiten“ geheilt, wo Schulmediziner nicht mehr weiterwussten. Auch Pascal selbst sind Heilungen gelungen, die logisch nicht zu erklären sind. Im Juli-Workshop „Das zeitlose Wissen der Mayas“ in München vermittelt Pascal die besten Übungen seiner „Maya Schule für kosmisches Bewusstsein“.

Weitere Heiler und Schamanen nach der Sommerpause:

Teresa Ramarajara, das führende brasilianische Medium, kommt ab dem 28. August zu Heil- und Channelingtagen nach Hamburg, Berlin, Köln und Freiburg.
Takiz Marquez, ein begnadeter Geistheiler aus Peru, mit vielen Heilerfolgen auch schwerer Krank­heiten, reist im Herbst zu Heilbehandlungen nach München, Hamburg und Köln.

Weitere Highlights der „Heilkraft“ Events sind drei hervorragende Heiler, die auch als Referenten zur Münchner Weltkonferenz für Ethnotherapien 2011 eingeladen sind. Sie kommen zwischen Sep­tember und November jeweils nach München und Köln:

Dr Romulo Braschi, charismatischer Befreiungstheologe und Heilwissenschaftler sowie
Alicia Braschi, Tanztherapeutin und Professorin der Schönen Künste, beide Argentinien.
Laura Pacheco, Hampicamalloc (Wunderheilerin) der Mochica Tradition, mit erwiesenen Heilfä­higkeiten bei Wirbelsäulen-, Knochen- und Sehnenerkrankungen.Der Reiseveranstalter Earth Oasis aus Köln bietet spirituelle Gruppenreisen und Gesundheitsreisen, an esoterische Kraftplätze und Reisen zu Zentren der Alternativmedizin und Naturheilkunde, Ayurveda, Geistheilung, Spiritualität und des Schamanismus.

Unter dem Motto “Heilkraft aus Südamerika” bietet Earth Oasis als Seminarveranstalter für spirituelle Seminare und Events, geistige Heilung mit Seminarleitern aus Peru, Brasilien, Mexiko und Argentinien in allen Regionen Deutschlands an.

Share

Keine Kommentare mehr möglich.